Beiträge Michael Otte

MuM qto Booster – Projektstruktur im Unternehmen

von Michael Otte | 09.10.2020

Der MuM qto Booster hat sich schon als schlagkräftiges Werkzeug bewiesen, wenn es darum geht, aus einer PDF- oder Bilddatei die erforderlichen Mengen und Massen zu ermitteln. Die hierbei meistgenutzte Struktur sieht ein dateiorientiertes Arbeiten vor. Was aber, wenn im Unternehmen projektbezogen und mit verschiedenen Abteilungen an den Messanalysen gearbeitet wird?

Jetzt lesen »

Mit dem MuM BIM Booster Brandschutzpläne erstellen

von Michael Otte | 11.08.2020

In Zeiten von dreidimensionalen Gebäudedaten und dem Speichern der Modelldaten innerhalb einer Datei ist das Erstellen von Brandschutzplänen mit einer zusätzlichen Software nicht erforderlich. Die Funktionalität des Revits und der Symbolbibliothek aus dem BIM Booster ermöglicht ein schnelles und vereinfachtes Erstellen der Planunterlagen im Revit.

Jetzt lesen »