Autodesk InfraWorks

Ihre Vorteile

  • Flexibel
    Sie können 2D- und 3D-CAD-Modelle mit Raster- und GIS-Daten kombinieren.
  • Intelligent
    Sie verwalten mehrere Alternativen Ihrer Tiefbau- und Infrastrukturvorbauvorschläge in einem Modell.
  • Überzeugend
    Für Präsentationen und die Abstimmung mit Ihren Auftraggebern erzeugt InfraWorks Simulationen und Visualisierungen.

Mehr als Straßenbau

InfraWorks 360 unterstützt Sie bei Planung und Entwurf von Verkehrswegen und der Verwaltung großer Infrastrukturmodelle. Neben Funktionen für Straßen- und Brückenbau nutzen Sie die automatische 3D-Modellierung und speichern Ihre Daten, wenn Sie wünschen, sicher in der Cloud.

So nutzen Sie Autodesk InfraWorks 360

Gerade im Tiefbau und Infrastrukturbau müssen Sie viele Gegebenheiten und Abhängigkeiten berücksichtigen. Autodesk InfraWorks 360 beschleunigt den Planungsprozess durch die Kombination von Daten aus verschiedenen Quellen und zeigt Ihnen Projektabhängigkeiten exakt auf. Dabei können Sie auch detailreiche Vorschläge erarbeiten und Entwurfsalternativen in einem einzigen Projekt zusammenfassen. So können Sie die Folgen Ihrer Entscheidungen für die Umgebung genauer vorhersagen und effektiver mit den Beteiligten effektiver kommunizieren.

 
Mit Autodesk InfraWorks
  • modellieren Sie die bestehende Infrastruktur und importieren Sie Modelle
  • verwalten Sie Tief- und Infrastrukturbauvorschläge
  • nutzen Sie leistungsstarke Planungswerkzeuge
  • kommunizieren Sie Ihre Vorschlaege
  • greifen Sie auf Modelle der Cloud zu
  • erstellen Sie vorläufige Vorlagepläne

Tipps und Tricks zu Autodesk InfraWorks

In unserem Inside-Bereich finden Sie hilfreiche Tipps und Tricks zum Arbeiten mit Autodesk InfraWorks. Die Registrierung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.