Autodesk Vault - Datenmanagement

Die Autodesk Vault-Produktfamilie

Für Zusammenarbeit und Datenmanagement

Mit Autodesk Vault organisieren, verwalten und verfolgen Ihre Arbeitsgruppen aus Konstruktion und Planung die Prozesse bei Datenerzeugung, Simulation und Dokumentation. Dank Revisionsmanagement haben Sie Kontrolle über Ihre Konstruktionsdaten, finden sie schnell  und können sie wiederverwenden.
Haben Sie Fragen?

Was bringt Produktdatenmanagement für ein Unternehmen?

Das Produktdatenmanagement (PDM), unterstützt bei der Organisation der Arbeitsabläufe im Unternehmen. Alle Nutzer können dank einer zentral organisierten Datenquelle effizient zusammenarbeiten, Fehler reduzieren und Zeit sparen.
 
Der Einsatz von Vault PDM sorgt für eine schnellere Produktentwicklung, denn die Zusammenarbeit mit Kollegen, Kunden, Lieferanten und Auftragnehmern wird deutlich verbessert. Daten lassen sich schnell auffinden und wiederverwenden, sodass Sie nicht von Grund auf neu mit der Arbeit beginnen müssen. Außerdem hilft die automatische Nachverfolgung von Änderungen, Überarbeitungen und des Konstruktionsverlaufs jedem Projektbeteiligten.

Vorteile von PDM

Schnell
  • Suchfunktionen erleichtern Ihnen das Auffinden von Daten
  • Projektdaten sind zentral gespeichert
  • Mit Autodesk Vault verbinden Sie CAD und ERP und ersparen sich doppelte Eingaben
 Sicher
  • Sie beschränken die Zugriffsrechte für Benutzer auch auf Ordner und Dateien
  • Sie stellen auch Projektbeteiligten ohne CAD ein Dokumentenmanagement zur Verfügung
  • Sie können Ihre Dokumente standardisieren und Standards durchsetzen

Wählen Sie Ihre passende Vault Ausbaustufe

Im Laufe der Produktentwicklung fallen viele verschiedene Daten an. Um den Entwicklungsprozess zu beschleunigen, Fehler zu vermeiden und die Qualität des Endprodukts zu verbessern, müssen diese Daten stets verfügbar und verwendbar sein. Autodesk Vault ist eine Datenmanagement-Lösung, die genau das schafft: Sie legt Produktdaten automatisch an einem zentralen Ort ab und ermöglicht schnelles Auffinden (zusammengehörender) Daten. Von der Konstruktionsidee bis zu den Fertigungs- und Verkaufsunterlagen steht alles zur Verfügung. Die Software ist in mehreren Ausbaustufen erhältlich: Ab Autodesk Vault Workgroup verwaltet die Software die Versionen so, dass alle Berechtigten stets die aktuelle Version abrufen.
 
Die Basis: Integriert in AutoCAD Mechanical, Autodesk Inventor und der Product Design & Manufacturing Collection. Autodesk Vault verwaltet die Daten, die während der Konstruktion anfallen. Vault bildet die Grundlage für die Datenmanagement-Lösungsfamilie von Autodesk.
 
Die Software ist in mehreren Ausbaustufen erhältlich: Ab Autodesk Vault Workgroup verwaltet die Software die Versionen so, dass alle Berechtigten stets die aktuelle Version abrufen.

  • Autodesk Vault Workgroup

    Autodesk Vault Workgroup

    Datenmanagement, Datensuche und Datenwiederverwendung

    Die Datenmanagement-Lösung Autodesk Vault Workgroup vereinfacht die gemeinsame Nutzung der Konstruktionssdaten für lokale Arbeitsgruppen. Die Aufgaben in der Produktentwicklung lassen sich übersichtlicher und effizienter durchführen. Der gesamte Entwicklungsprozess wird beschleunigt.
     
    Intelligentes Datenmanagement für die Konstruktion
     
    Vault Workgroup bietet umfassende Funktionen, um Daten zu verwalten, zu suchen und wieder zu verwenden. Zusätzlich bietet Vault Workgroup dokumentorientierte Revisionierung und Zugriffskontrolle. Die Lösung zeichnet sich durch eine einfache Administration und Konfiguration aus.
     
    Leistungsumfang und Nutzen
     
    Vault Workgroup ermöglicht Produktivitätssteigerungen ohne Beeinträchtigung der gewohnten Konstruktionsabläufe. Die breiten Palette an effizienten Funktionen für die Datenerfassung, -suche und -organisation verbessert die Zusammenarbeit.
     
    Vault Workgroup bietet:
    • Datenmanagement für Arbeitsgruppen
    • Effiziente Suche, schnelles kopieren und wiederverwenden von Daten
    • Einfache Verwaltung und Konfiguration
    • Verbesserte Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen
    • Revisionsmanagement für kontrollierten Zugriff auf Konstruktionsdaten
    • Einfache Verwaltung und Konfiguration
  • Autodesk Vault Professional

    Autodesk Vault Professional

    Umfassendes Datenmanagement mit ECOs und Stücklistenverwaltung

    Der Einsatz von Vault Professional reduziert den Zeitaufwand für die Datenverwaltung und vermeidet kostspielige Fehler. Prüf- und Freigabeprozesse werden effizienter und lassen sich an die individuellen Anforderungen des Unternehmens anpassen. Autodesk Vault Professional ist die höchste Ausbaustufe der Vault-Familie und automatisiert Änderungsprozesse, erfasst alle anfallenden Stücklisten und erlaubt den Datenaustausch mit Unternehmenssystemen.

    Vault Professional bietet:
    • Erstklassige Autodesk CAD-Integration
    • Verbesserte Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen
    • Rasches Auffinden von Daten
    • Schnelles Kopieren und Wiederverwenden von Daten
    • Revisionsmanagement für kontrollierten Zugriff auf Konstruktionsdaten
    • Einfache Verwaltung und Konfiguration
    • Skalierbare Verwaltungswerkzeuge für größere Unternehmen
    • Standortübergreifende Verbindung von Arbeitsgruppen
    • Austausch von Konstruktionsdaten mit Projektbeteiligten im gesamten Unternehmen
    • Grafische Auswertung und Analyse von Konstruktionsdaten
    • Erfassung der gesamten Stückliste für den digitalen Prototyp
    • Automatisierte Freigabe- und Änderungsprozesse
    • Gemeinsame Verwendung und Datenaustausch mit Unternehmenssystemen
    • Anbindung an ERP-Systeme
MuM PDM Booster für effizientes Datenmanagement

MuM PDM Booster

Ihre Konstruktionsdaten managen Sie mit Autodesk Vault? Eine gute und sichere Basis. Der MuM PDM Booster hebt Ihr Datenmanagement auf die nächste Ebenee - mit einer Vielzahl praxisorientierter Funktionen.
 
MuM PDM WebClient

MuM PDM WebClient

Der MuM PDM WebClient erlaubt unternehmensweit Einblicke in die Konstruktionsdaten, einfach und günstig. Mitarbeiter aus Einkauf, Vertrieb und Arbeitsvorbereitung können so auf die Konstruktionsdaten zuzugreifen, die für sie freigegeben sind.