3D PDF PlugIns für Autodesk-Produkte

CAD meets PDF

Jetzt können Sie Kunden, Lieferanten, Planungspartnern oder anderen an Ihrer Konstruktion Beteiligten kurzerhand Einblicke in Ihre Autodesk Design- und Konstruktionsdaten geben.

3D PDF Daten erstellen und "lesen"

  • Sie als Absender können mit einem 3D PDF PlugIn für Autodesk ganz einfach interaktive 3D-Dokumente erstellen, weitergeben oder archivieren. Ohne dabei Konstruktionsdaten herausgeben zu müssen.
  • Alles was der Empfänger braucht, um dann Ihr 3D PDF betrachten zu können, ist der aktuelle, kostenlose Adobe Reader, der zusätzlich noch das Messen, Schneiden, Kommentieren und vieles mehr von und an Inhalten Ihrer PDF Datei ermöglicht.

PDF: Standardmäßig überall anzutreffen

Adobe Reader ist auf 98% der Desktop-Computer weltweit als Standard installiert. Dabei sichert der ISO Standard für PDF von Adobe die Integrität und Langlebigkeit von über einer Milliarde PDF-Dateien, die es bereits heute gibt

Ausstattungs- und Funktions-Beispiele

  • Unterstützte Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Koreanisch.
  • Komprimieren Sie Ihre 3D Daten mit bis zu 150%.
  • Exportieren Sie selbst 3D-Informationen wie Farben, Texturen oder BIM-Daten.
  • Verwenden Sie dabei Sie frei wählbare Vorlagen.
  • Mit dem integrierten Template-Designer erstellen Sie Ansichten ganz so, wie Sie sie wünschen.
  • Integrieren Sie auf Wunsch Multimedia-Daten wie zum Beispiel Audiodateien.
  • Sie entscheiden, was exportiert wird und was nicht.
  • Kombinieren Sie mehrere PDFs, Hyperlinks, 2D- und 3D-Informationen in nur einem PDF.
  • Generieren Sie vollautomatisch html-Daten, zum Beispiel für Ihre Webseite.
  • Stellen Sie sicher, dass nur Befugte das PDF öffnen, indem Sie es via Passwort schützen. Weiterführende Sicherheitsmöglichkeiten bietet Ihnen Adobe Acrobat XI Pro.

Kompatibilität mit Autodesk-Produkten

Die 3D PDF PlugIns (Release 2.0, 32 bit oder 64 bit) sind jeweils kompatibel mit den 2013er bis 2016er Releases von AutoCAD, Revit, Navisworks, 3ds Max, Maya und Inventor.

Systemvoraussetzungen

Je nach PlugIn AutoCAD, Autodesk Revit, Autodesk Navisworks, Autodesk Inventor, Autodesk Maya oder Autodesk 3ds Max (3D Studio MAX).

 

Die 3D PDF PlugIns sind zum Preis von 236 Euro (inkl. MwSt.) in unserem eShop erhältlich

 
 
Testversion
Sie möchten die 3D PDF PlugIns für Autodesk gerne ausprobieren? Laden Sie hier Ihre Testversion herunter.