Effiziente CAD-Navigation trifft auf BIM

CAD-Mouse
3D Connexion

SpaceMouse und CadMouse: mehr Effizienz und Ergonomie im dreidimensionalen Raum

Die Arbeit mit BIM stellt höhere Anforderungen an die Hardware, ohne jedoch eine spezielle Ausstattung zu erfordern. Für eine intelligente bauteilorientierte 3D-Planung lohnt es sich trotzdem Hardware einzusetzen, die das Arbeiten in den gängigen Autodesk Anwendungen schnell, komfortabel und angenehm gestalten.

Der Einsatz einer 3Dconnexion SpaceMouse ermöglicht eine zweihändige Arbeitsweise, bei der die ansonsten einseitige Belastung auf beide Hände verteilt wird. Während die linke Hand mit der 3D-Maus navigiert, übernimmt die rechte mit der CadMouse das Auswählen und Bearbeiten des Modells. Das reduziert Klicks und Mausbewegungen und entlastet Nacken, Schultern und Arme. Anwender, die zusätzlich eine 3D-Maus verwenden sitzen zudem automatisch aufrechter und symmetrischer vor dem Bildschirm als bei der alleinigen Nutzung einer Standardmaus.

Mit der SpaceMouse haben Nutzer ihr Modell buchstäblich in der Hand

Durch die sechs Freiheitsgrade des 3Dconnexion Sensors lässt es sich beliebig aber gleichzeitig sehr präzise drehen, verschieben, vergrößern, verkleinern oder kippen. Eine Besonderheit der CadMouse ist, neben einem intelligenten Mausrad mit SmartScroll Funktion, die dezidierte mittlere Maustaste. So muss für die in CAD-Anwendungen häufig verwendeten Mittleren Mausbefehle nicht länger auf das Mausrad geklickt werden. Die hohe Abtastrate der CadMouse führt zu einer enormen Präzision, die selbst bei sehr kleinen Details eine gezielte Navigation erlaubt. Vor allem bei der Skizzierung oder Zeichnungserstellung von kleinen Bauteilen ist diese Genauigkeit von sehr großer Bedeutung.
3D Connexion
3D Connexion

Die aktive Anwendung wird automatisch erkannt

3Dconnexion Mäuse erkennen, in welcher Anwendung der Nutzer gerade aktiv ist und passen automatisch die Funktionen sowie die auf den Tasten hinterlegten Befehle an*. Da die Einstellungen im jeweiligen Windows Nutzeraccount gespeichert werden, stellt eine abteilungs- oder standortübergreifende Zusammenarbeit oder das Teilen von Softwarelizenzen keine Einschränkung in der Bedienbarkeit dar und die Arbeit funktioniert reibungslos.