Kollaborations-Wochen 2021: Kollaboration in der Bauplanung

Immer mehr Planungsfirmen starten ihr erstes BIM Projekt und wollen dabei Modelle, Informationen und die Kommunikation nahtlos austauschen, um so aus der kollaborativen Zusammenarbeit Vorteile zu generieren. Es gilt dabei Verträge einzuhalten und Prozesse, Rechte und Verantwortung aus dem BAP präzise umzusetzen. Traditionelle Filesharing Systeme reichen hier meist nicht mehr. Modelle und Dokumente können nur mühsam eingesehen, verglichen und kommentiert werden.

 

Inhalt der Online-Veranstaltung:

BIM 360 Docs liest nicht nur über 50 CAD/BIM Files inkl. IFC nativ, es können zudem Office 365 Dokumente nativ in der Umgebung bearbeitet werden. BIM 360 ist die führende Technologie für Kollaboration und Dokumentenmanagement im BIM Projekt. BIM Modelle werden automatisch versioniert, damit Planungsstände automatisch verglichen werden. Pendenzen und Informationsanforderungen werden direkt an die Bauteile erfasst, Personen im Projekt zugeordnet und kommentiert, bis diese vollumfänglich erledigt sind. Die Modelle werden über BIM 360 Coordinate automatisch koordiniert und Kollisionen in 2D und 3D dargestellt.

BIM 360 unterstützt dabei den openBIM Workflow mit IFC, wie auch den nativen Workflow mit Revit – so sind Planungsteams unabhängig bezüglich der Autorensoftware.

 

Zielgruppe:

Planungsfirmen, ausführende Unternehmen und Spezialplaner, die im BIM Projekt kollaborativ Modelle, Dokumente und Informationen über BIM 360 Docs teilen wollen. Anwender und Planungsteams die Revit, ArchiCAD, Vectorworks, Allplan oder vergleichbaren BIM Anwendungen im BIM Projekt einsetzen. 
 

Präsentiert von: Roland Killer & Manuel Maurer, Mensch und Maschine

19. Januar, 07:15 - 10:00 Uhr - Fachpräsentation (mit eingeplanten Pausen) - Q & A Session: Chance und Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen

 

Weitere Termine der Kollaborations-Wochen:

14.01.2021: Kollaboration auf der Baustelle (Anmeldung & Details)

21.01.2021: Kollaboration mit Produktehersteller und Planer (Anmeldung & Details)

12.01.2021: Kollaboration im Unterhalt und Betrieb (Anmeldung & Details)

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Sie in die kollaborative Zukunft zu begleiten!

Melden Sie sich noch heute an! Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Datum
19.01.2021
Zeit

07:15-10:00

Preis
Kostenlos
Veranstalter
Mensch und Maschine Schweiz AG
Ort
Online-Veranstaltung
Dauer
Tag
Anmelden Zurück