akademiekompakt: Der schnelle Weg zur Ausschreibung - Mit dem QTO Booster vom 2D Plan zum Leistungsverzeichnis

In Zeiten von BIM ist man bestrebt  Massen und Mengen aus dem intelligenten Gebäudemodell zu berechnen und für die Ausschreibung aufzubereiten. Nicht selten aber liegen nur 2D Pläne vor, für die die Generierung eines Modells einen erheblichen Zeitverlust bedeutet. An dieser Stelle hilft der MuM QTO Booster. Auf Basis zweidimensionaler Daten in DXF, DWG, PDF, JPG oder PNG lassen sich Mengen, Massen und Flächen errechnen und die gewonnen Leistungspositionen mittels GAEB an die AVA übertragen. Wenn man so will der elektronische Dreikant mit dem elektronischen Farbstift.

Der Beitrag richtet sich an jeden, der aus 2D Plänen Massen, Mengen und Flächen für Kostenschätzung, Kostenermittlung oder Ausschreibung erfassen möchte

In dem 30-minütigen Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mittels MuM QTO Booster Massen und Mengen aus 2D Plänen errechnen können. Besonders interessant dabei ist die stetige Kommunikation mit Ihrer AVA Software über die GAEB Schnittstelle. Damit ist der Import des Standard Leistungsverzeichnis ebenso möglich, wie die Verknüpfung von Mengen mit bestehenden Leistungspositionen und dem Export zurück in die AVA.

Datum
09.04.2020
Zeit
16:00-16:30
Preis
Kostenlos
Veranstalter
akademiekompakt
Ort
Webinar
Online-Veranstaltung
Anmelden Zurück