Autodesk Revit MEP | Grundlagen Elektrotechnik (TGA) | 2-tägig | 20.04.2021 in Nürnberg

Sie lernen die umfangreichen Funktionen des parametrischen CAD-Systems Revit MEP für Eleltrotechnik-Planer (TGA) kennen. 

Mit der Erklärung der Benutzeroberfläche beginnend, werden die grundlegenden Werkzeuge zur Erstellung eines TGA-Elektromodells bis hin zur Planausgabe erläutert. Darüber hinaus werden alle wichtigen Funktionen, wie die Konstruktion von Kabeltrassen und Stromkreisen sowie Beschriftung, erklärt.

Weiterhin erfahren Sie, wie Sie aus den erstellten BIM-Modellen einzelne Pläne und Massenauszüge generieren können. 


Mit Abschluss unseres 2-tägigen Grundlagenkurses Revit MEP sind Sie automatisch qualifiziert für die Weiterführung Ihrer Ausbildung zum BIM-Konstrukteur und können direkt in Modul 2 einsteigen. Die Revit-Grundlagenschulung wird Ihnen zu 100% anerkannt.


Seminarzeiten
15.06.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
16.06.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Veranstalter
Mensch und Maschine acadGraph GmbH
Ort
Mensch und Maschine acadGraph GmbH Hauptsitz München
Fritz-Hommel-Weg 4, D-80805 München
Dauer
2 Tage
Zielgruppe
Einsteiger in Autodesk Revit MEP
Voraussetzungen
Windows Kenntinisse, CAD Grundkenntnisse
Level
Grundlagen
Gesamtpreis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Anmelden Zurück
Zurück

BIM Ready | Autodesk Revit MEP | Grundlagen Elektrotechnik (TGA) | Modul 1 | 2-tägig

An Ihrem gewünschten Schulungsort ist für dieses Modul leider kein Termin verfügbar.
Klicken Sie auf „weitere Orte“ und wählen Sie für dieses Modul einen anderen unserer Standorte.

Bitte wählen Sie die gewünschten Termine.
  • Überblick, Einstieg und Nutzen von BIM 
  • Einführung in Revit 
  • Erstellen eines Gebäudemodells nach der BIM-Methode 
  • Anlegen eines TGA-Projekts mit einem verknüpften Revit Architektur-Modell 
  • Platzieren von MEP-Räumen als Grundlage für raumbasierende Berechnungen 
  • Zeichnen von Kabeltrassen und Leerrohren 
  • Einfügen und Platzieren von elektrotechnischen Bauteilen 
  • Anlegen und Ändern von  Strom- und Schaltkreisen 
  • Erzeugen und Anpassen von Verteilerplänen 
  • Dokumentation des TGA-Projekts 
  • Exporteinrichtung für den DWG- und IFC-Export 
  • Planerstellung und Druckereinrichtung 

Im Seminarpreis enthalten: 

Pausenimbiss, Getränke, Mittagessen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat. 
Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in. 
Jedem Teilnehmer steht ein vollständig eingerichteter CAD-Arbeitsplatz zur Verfügung.

Unsere Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen statt. 
Falls dieses Seminar nicht stattfindet, informieren wir Sie hierüber spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.