BIM-Management | Ausbildung für die Industrie | 3-tägig

In der Bauzuliefer-Industrie wird viel über BIM geredet. Das Internet und die Fachzeitschriften sind voll von Informationen und Berichten. Schon bei Ausschreibungen unterzeichnet der Verkäufer die Lieferung von BIM-Daten.

Im BIM-Management Seminar für die Industrie vermitteln wir Ihnen das Grundwissen dieser neuen Planungsmethode der Baubranche. Sie lernen die Kundenanforderungen zu verstehen, erkennen Potentiale neuer Geschäftsfelder und erlangen nicht zuletzt aus hochstehenden Kundenreferaten Entscheidungsgrundlagen für ihre strategische Ausrichtung.

Ihre Vorteile:

BIM ist für die Zulieferindustrie eine Management-Aufgabe. Ziel des Management-Kurses ist das Verständnis für die BIM-Methode aus der Sicht der Maschinenbau-Industrie. Sie lernen die Grundsätze, Ziele und Workflows von BIM in der Bauindustrie kennen und werden diese mit ihren Produkten und Lösungen in Verbindung bringen können. Sie erlangen Entscheidungsgrundlagen für die strategische Ausrichtung Ihrer Produkte- und Lösungsplatzierungen für BIM-Anwendungen. Im Kurs erhalten Sie praktische Anleitungen, Dokumentationen und wertvolle Unterlagen, die Sie unterstützen Ihre BIM-Zulieferanten-Strategie erfolgreich aufzusetzen.

Verschiedene Referenten geben Ihnen wertvolle Informationen und Tipps aus Ihren praxisnahen BIM-Erfahrungen für die Maschinenbau-Branche mit.\n\n

Die Ausbildung BIM-Management für die Industrie besteht aus folgenden Modulen:

  • Modul 1 | BIM-Methodik für die Industrie | 1-tägig
  • Modul 2 | Industrielles BIM in der Praxis | 2-tägig

Seminarzeiten
14.09.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Veranstalter
Mensch und Maschine Integra GmbH
Ort
Mensch und Maschine Integra GmbH
In den Fritzenstücker 2, D-65549 Limburg
Dauer
1 Tag
Seminarzeiten
16.03.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Wandersmannstr. 68, D-65205 Wiesbaden
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Geschäftsführer, Geschäftsleitung-Mitglieder, Verkaufs- und Marketing-Leiter, Produkte-Manager und jegliche strategischen Geschäftsentwickler im Management aus der Bauzuliefer-Industrie (Gebäudeausrüster)
Voraussetzungen
Grundlegendes Interesse der BIM-Prozesse aus Sicht der Bauprodukte-Hersteller
Level
Grundlagen
Gesamtpreis
2.940 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Zurück

Modul 1 | BIM-Methodik für die Industrie | 1-tägig

An Ihrem gewünschten Schulungsort ist für dieses Modul leider kein Termin verfügbar.
Klicken Sie auf „weitere Orte“ und wählen Sie für dieses Modul einen anderen unserer Standorte.

Modul 2 | Industrielles BIM in der Praxis | 2-tägig

An Ihrem gewünschten Schulungsort ist für dieses Modul leider kein Termin verfügbar.
Klicken Sie auf „weitere Orte“ und wählen Sie für dieses Modul einen anderen unserer Standorte.

Bitte wählen Sie die gewünschten Termine.

Modul 1 | BIM-Methodik für die Industrie | 1-tägig

  • BIM-Grundlagen
  • BIM Standards und Richtlinien
  • BIM Begrifflichkeiten (Level of…)
  • Potentiale und Bedeutung für die Industrie
  • Herausforderungen für die Industrie
  • Mehrwert von BIM im Unternehmen
  • Workflow für BIM in der Industrie
  • Überblick, Einstieg und Nutzen von BIM
  • Einführung in Autodesk Revit
  • Sichtbarkeiten der Objekte/Grafiken
  • Importieren und Verknüpfen von Arbeitsgrundlagen
  • Arbeiten mit Abhängigkeiten
  • Erzeugen von Ansichten und Schnitten aus dem Modell

Modul 2 | Industrielles BIM in der Praxis | 2-tägig

  • Industrielles BIM
  • BIM Umsetzungsstrategie: Was lernen die Architekten und Planer
  • Daten- und Informationsaustausch (IFC und openBIM)
  • Chancen für Bauzuliefer-Industrie
  • Kundenbedürfnisse, Nutzen von BIM für Zulieferer
  • BIM Workflow / BIM Einsatz in der Industrie
  • Workflow der Informationen im Bauzuliefermarkt
  • Produkte Konfiguratoren
  • Plattformen / Bibliotheken
  • Neue Geschäftsmodelle für Gebäudeausrüster

Im Seminarpreis enthalten:

Pausenimbiss, Getränke, Mittagessen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat.
Jedem Teilnehmer steht ein vollständig eingerichteter CAD-Arbeitsplatz zur Verfügung.
Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in.

Unsere Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen statt.
Falls dieses Seminar nicht stattfindet, informieren wir Sie hierüber spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.