Autodesk Inventor CAM | Grundlagen | 2-tägig

Sie lernen den Umgang mit der professionellen CAM-Lösung Autodesk HSM. Dazu bearbeiten Sie Übungsbeispiele, durch die Sie die Funktionen kennenlernen sowie Strukturen und Zusammenhänge verstehen. Nach dem Kurs können Sie Werkzeugwege Ihrer eigenen Bauteile erstellen und den benötigten NC-Code generieren.

Seminarzeiten
14.12.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
15.12.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Crottorfer Straße 47a, D-51580 Reichshof-Wildbergerhütte
Dauer
2 Tage
Seminarzeiten
16.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
17.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Mensch und Maschine Deutschland GmbH Handelsvertretung Hockenheim
Wilhelm-Maybach-Str. 13, D-68766 Hockenheim
Dauer
2 Tage
Seminarzeiten
16.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
17.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Burkheimer Str. 13, D-79111 Freiburg
Dauer
2 Tage
Seminarzeiten
03.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
04.11.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Scholle GmbH
Ort
Mensch und Maschine Scholle GmbH
Rheinlandstraße 24, D-42549 Velbert
Dauer
2 Tage
Seminarzeiten
03.09.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
04.09.2020 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
980 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Mensch und Maschine Deutschland GmbH Handelsvertretung Hockenheim
Wilhelm-Maybach-Str. 13, D-68766 Hockenheim
Dauer
2 Tage
Zielgruppe
Einsteiger in Autodesk HSM, Maschinenbauer, Konstrukteure, technischer Zeichner
Voraussetzungen
Grundkenntnisse in Autodesk Inventor und Windows-Kenntnisse
Level
Grundlagen
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Anmelden Zurück
Zurück

03.09.-04.09.20 D-68766 Hockenheim Termin auswählen
03.11.-04.11.20 D-42549 Velbert Termin auswählen
16.11.-17.11.20 D-68766 Hockenheim Termin auswählen
16.11.-17.11.20 D-79111 Freiburg Termin auswählen
14.12.-15.12.20 D-51580 Reichshof-Wildbergerhütte Termin auswählen

Generelles

  • Rohteilsimulation
  • Simulation der Werkzeugwege
  • Werkzeuglisten und Einrichteblätter
  • Adaptives Clearing
  • Werkzeugbibliothek
  • 3+2-Achsen-Bearbeitung
  • Postprozessoren

2- und 2 ½-Achsen Fräsen, Bearbeitungsstrategien wie:

  • Adaptives Schruppen beim Taschefräsen
  • Restmaterialerkennung
  • Planfräsen
  • Konturfräsen
  • Gravieren
  • Bohren

3D–Fräsen, Bearbeitungsstrategien wie:

  • Taschenfräsen
  • Adaptives Clearing (Schruppen)
  • Konturfräsen
  • Zeilenfräsen
  • Hohlkehlenbearbeitung
  • Konstante Zustellung
  • Spiralfräsen
  • Radialfräsen
  • Planfräsen

Mehrachsen-Simultanbearbeitung, Bearbeitungsstrategien wie:

  • Wälzfräsen
  • Multi-Achsen-Kontur

Drehen, Bearbeitungsstrategien wie:

  • Plandrehen
  • Schruppen
  • Profildrehen
  • Einstechen
  • Bohren
  • Gewindeschneiden

Im Seminarpreis enthalten: 
Pausenimbiss, Getränke, Mittagessen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat. 
Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in. 
Jedem Teilnehmer steht ein vollständig eingerichteter CAD-Arbeitsplatz zur Verfügung.

Unsere Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen statt. 
Falls dieses Seminar nicht stattfindet, informieren wir Sie hierüber spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn.