OPS | MuM BIM Booster | Modellprüfung | Grundlagen | 1-tägig

Die BIM Booster Modellprüfung – ein Paket des BIM Boosters -  erweitert Autodesk Revit um unentbehrliche Funktionen zur qualitativen Prüfung Ihrer Modelle. Regelabweichende Probleme werden visuell oder in tabellarischer Form angezeigt. Modellierungsfehler können sofort behoben oder auch falsch definierte Parameter geändert werden. So wird die Modellqualität jederzeit garantiert.


MuM Online-Präsenzseminar

Um an unseren Online-Präsenzseminaren teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich zwei technische Voraussetzungen.

Der Zugriff auf Ihren persönlichen CAD-Arbeitsplatz erfolgt über die AWS Cloud (Amazon AppStream). Zur Audio- und optionalen Videoübertragung verwenden wir Microsoft Teams. Hierbei muss nicht zwingend eine Software installiert werden. Der CAD-Arbeitsplatz sowie das Teams-Meeting sind via Browser erreichbar. Wir empfehlen optimalerweise die Teilnahme mit zwei Bildschirmen. An einem Bildschirm befindet sich Ihr CAD-Arbeitsplatz und den zweiten nutzen Sie für das Teams-Meeting.

Seminarzeiten
07.10.2024 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
490 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Online-Präsenzseminar
Dauer
1 Tag
Seminarzeiten
24.06.2024 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
490 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Online-Präsenzseminar
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Konstrukteure, die mit Autodesk Revit arbeiten
Voraussetzungen
Grundkenntnisse in Autodesk Revit, zweiter Bildschirm oder Tablet empfohlen
Level
Grundlagen
Anmelden
Anmelden

24.06.24 Online-Präsenzseminar Zu diesem Termin anmelden
07.10.24 Online-Präsenzseminar Zu diesem Termin anmelden
  • Überblick zu Modellierungsregeln in Autodesk Revit
  • Anwenden der BIM Booster Modellprüfung inkl. Fehlerbehebung
  • Einrichtung der BIM Booster Modellprüfung
  • Erstellen von verschiedenen Regeln für die BIM Booster Modellprüfung

Im Seminarpreis enthalten: 
Eigener CAD-fähiger Schulungsrechner, sämtliche zum Online-Zugriff benötigten Softwarelizenzen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat.

Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in.