Autodesk Inventor | Grundlagen Kompakt | 3-tägig

Sie erlernen die innovative Philosophie bei der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor. Sie erwerben die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion und eignen sich die Fähigkeiten an, selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren. Durch intensives Arbeiten an praxisorientierten Beispielen erlernen Sie den Aufbau korrekter Modellstrukturen und erkennen, wie Sie dadurch problemlos das Verhältnis zwischen Bauteilen und Baugruppen aufbauen, verwalten und verändern können. Sie trainieren, komplette normgerechte 2D-Zeichnungen, Ansichten und Schnitte abzuleiten, Stücklisten zu generieren und erarbeiten wichtige Techniken für die sichere Projektarbeit im Team.


MuM-Online-Präsenzseminar

Unsere Online-Präsenzseminare werden in sogenannten virtuellen Klassenräumen durchgeführt.

Jedem Teilnehmer steht über einen Online-Zugriff ein eigener Hochleistungs-CAD-Rechner zur Verfügung. Es ist nicht notwendig, einen eigenen CAD-fähigen Rechner sowie entsprechende CAD-Lizenzen zu besitzen, ein handelsüblicher Rechner mit aktiver, stabiler Internetverbindung (Empfehlung ab 3.000 kbit/s) ist ausreichend.

Unsere Dozenten sind zur Bild- und Tonübertragung über ein Dozenten-Meeting-Fenster für jeden Teilnehmer sichtbar, zu jeder Zeit ansprechbar und stehen für Ihre individuelle Fragen zur Verfügung.

Sie erhalten vor dem Seminar einen personalisierten Zugriff auf Ihren persönlichen Online-CAD-Rechner!

Durch regelmäßige Pausen wird sichergestellt, dass jeder Teilnehmer dem Unterrichtsgeschehen gut folgen kann und genug Zeit für die Übungseinheiten hat. Unsere Online-Präsenzseminare sind so konzipiert, dass Sie mit derselben hohen Qualität und mit denselben Lerninhalten rechnen können, wie Sie es aus unseren Präsenzseminaren gewöhnt sind.


Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation der benötigten Online-Meeting-Software erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung in separater E-Mail von uns zugeschickt.


Seminarzeiten
28.06.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
29.06.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
30.06.2021 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
1 470 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Haberzettl GmbH
Ort
Online-Präsenzseminar
Veranstalter: Mensch und Maschine Haberzettl GmbH Nürnberg
Dauer
3 Tage
Zielgruppe
Einsteiger in Autodesk Inventor
Voraussetzungen
Windows-Kenntnisse
Level
Grundlagen
Anmelden Zurück
Zurück

28.06.-30.06.21 Online-Präsenzseminar
Veranstalter: Mensch und Maschine Haberzettl GmbH Nürnberg
Zu diesem Termin anmelden
  • Erzeugen und Verwalten von Projekten
  • Benutzeroberfläche und die grundsätzliche Bedienung von Autodesk Inventor
  • Erstellen und Bearbeiten von parametrischen Bauteilen über Extrusion, Rotation usw.
  • Einbringen von Features: Bohrungen, Radien, Rippen, Fasen, Formschrägen, Wandungen usw.
  • IFeatures
  • Blechteilekonstruktion
  • Vergabe von Bauteilabhängigkeiten
  • Dynamischer Zusammenbau, z.B. adaptive Bauteilkonstruktion oder Animation und Bewegungssimulationen im Zusammenbau
  • Schweißbaugruppen mit Zeichnungsableitung
  • Animierte Darstellung im Zusammenbau
  • Erstellen von Präsentationszeichnungen (Explosionszeichnungen) und Erzeugen einer animierten Präsentationszeichnung unter Verwendung vordefinierter Kamerapositionen
  • Ableiten von fertigungsgerechten 2D-Zeichnungen aus Bauteil-, Zusammenbau und Präsentationszeichnungen
  • Erstellen von Hilfsbemaßungen, Form-Lagetoleranzen, Schweißsymbolen, Beschriftungen, Stücklisten, Revisionstabellen und Bohrtabellen in der 2D-Zeichungsableitung
  • Plotausgabe von 2D-Zeichungen
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Online-Hilfe und sonstige Informationsquellen

Im Seminarpreis enthalten: 
Eigener CAD-fähiger Schulungsrechner, sämtliche zum Online-Zugriff benötigten Softwarelizenzen,
MuM-Seminarunterlagen (werden vor Schulungsbeginn per Post zugestellt) und Zertifikat.
Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in.

Unsere Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen statt.
Falls dieses Seminar nicht stattfindet, informieren wir Sie hierüber spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn.