OPS | Digital Engineering | Autodesk Inventor | Blechmodellierung | 1-tägig

In diesem Seminar lernen Sie die Funktionen zur Blechmodellierung von Autodesk Inventor kennen.
Sie lernen anhand verschiedener Übungen Blechbauteile mit Blechelementen zu modellieren. Sie können fertigungsgerechte Abwicklungen unter Berücksichtigung von Biegekorrekturen erzeugen und die passenden Abwicklungszeichnungen erstellen.

Mit Hilfe des Inventor Blechmoduls sind Sie in der Lage 

  • regelbasierte 3D Blechbauteile zu erstellen
  • automatische Abwicklungen zu erzeugen
  • Fertigungszeichnungen zu erzeugen
  • lasergerechte 2D Konturen als .dxf, .dwg, oder.sat abzuleiten

MuM Online-Präsenzseminar

Um an unseren Online-Präsenzseminaren teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich zwei technische Voraussetzungen.

Der Zugriff auf Ihren persönlichen CAD-Arbeitsplatz erfolgt über die AWS Cloud (Amazon AppStream). Zur Audio- und optionalen Videoübertragung verwenden wir Microsoft Teams. Hierbei muss nicht zwingend eine Software installiert werden. Der CAD-Arbeitsplatz sowie das Teams-Meeting sind via Browser erreichbar. Wir empfehlen optimalerweise die Teilnahme mit zwei Bildschirmen. An einem Bildschirm befindet sich Ihr CAD-Arbeitsplatz und den zweiten nutzen Sie für das Teams-Meeting.

Seminarzeiten
14.10.2024 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
490 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine At Work GmbH
Ort
Online-Präsenzseminar
Dauer
1 Tag
Seminarzeiten
28.06.2024 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
490 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
Veranstalter
Mensch und Maschine Deutschland GmbH
Ort
Online-Präsenzseminar
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Erfahrene Anwender von Autodesk Inventor, die Blechbiegeteile entwickeln
Voraussetzungen
Grundlagenseminar Autodesk Inventor oder entsprechende Kenntnisse, stabile Internetverbindung ab 3.000 kbit/s, zweiter Bildschirm oder Tablet empfohlen
Level
Grundlagen
Anmelden
Anmelden

28.06.24 Online-Präsenzseminar Zu diesem Termin anmelden
14.10.24 Online-Präsenzseminar Zu diesem Termin anmelden
  • Allgemeine Eigenschaften von Blechbauteilen
  • Blechstile und Standards
  • Blechflächen
  • Einfache Laschen und Konturlaschen
  • Freistellungen
  • Eckverbindung und Gehrung
  • Ausklinkungen
  • Abwicklung projizieren
  • Freies Falten
  • Biegung und Anbindung
  • Falzarten
  • Temporäres Abwickeln und Rückbiegen
  • Übergangskörper durch Erhebung
  • Konturrolle
  • Stanzwerkzeuge
  • Anordnungen und Spiegeln von Blechelementen
  • Abwicklungskorrektur und Biegetabellen
  • Erstellung einer Abwicklung
  • Nachbearbeiten der Abwicklung
  • Darstellung einer Abwicklung in der Zeichnungsableitung
  • Export von Abwicklungen als .dxf, .dwg und .sat

Im Seminarpreis enthalten: 
Eigener CAD-fähiger Schulungsrechner, sämtliche zum Online-Zugriff benötigten Softwarelizenzen, MuM-Seminarunterlagen und Zertifikat.

Der Seminarpreis versteht sich pro Seminarteilnehmer/-in.