Ausbildung zum Civil Master

In der praxisorientierten Ausbildung erlernen Sie den Umgang mit Civil 3D.
 
Lernen Sie Civil 3D kennen: Vom ersten Kontakt mit der intuitiven Benutzeroberfläche bis hin zur Ausgabe von Planwerken und dem Export von Daten zur Bauausführung. Auf Basis verschiedener Datenquellen in heterogenen Formaten der realen Planungspraxis leiten Sie mit nur wenigen erforderlichen Konstruktionen neue Entwürfe für Geländemodellierungen, Straßen-, Schienen- und Wasserwege ab und steuern diese mit Hilfe von Planungsparametern und Entwurfsrichtlinien. An einem realen Datenbestand erlernen Sie die Modellierung von Staubecken, die Trassierung von 3D-Profilkörpern von außerörtlichen und innerörtlichen Verkehrswegen einschließlich komplexer Kombinationen mit Knotenpunkten, Brücken- und Tunnelbauwerken. Dabei betrachten Sie das Objektmodell stets im Kontext der Interaktion mit Werkzeugen der interdisziplinären Zusammenarbeit, hochwertiger Präsentationen und detaillierter Ausschreibung und Kostenschätzung.
bim ready
Die Ausbildung Civil Master besteht aus den Modulen Grundlagen, Geotechnical, Advanced und Schnittstellen. Zwischen den Modulen besteht die Möglichkeit, das Gelernte direkt in eigenen Projekten umzusetzen. Das Seminar „Civil Master“ wird mit einer Zertifizierung abgeschlossen.

 

Zielgruppe

Die 8-tägige Ausbildung (Module 1 bis 4) richtet sich an Konstrukteure und Ingenieure aus dem Bereich des Tiefbaus, die in ihren komplexen Infrastrukturprojekten der Geländemodellierung, der Entwicklung und Sanierung von Straßen-, Schienen- und Wasserwegen sowie der Planung von Ver- und Entsorgungsnetzen Civil 3D einsetzen.
 

Inhalt der Ausbildung

  • Einführung in Civil 3D
  • Einlesen und Verarbeiten von 3D-Geländedaten
  • Erstellen eines Straßenbaukörpers mit Werkleitungen nach der BIM-Methode
  • Definition neuer Querschnittsbestandteile für 3D-Profilkörper, Schachtbauwerke und Haltungen von Freispiegelkanalnetzen, Einbauteile und Leitungsmaterialien für Druckleitungsnetze
  • Modelldokumentation über individuelle Plangrafik und aussagekräftige Beschriftung
  • Zusammenarbeit mit Infraworks und Revit

Nutzen der Ausbildung

Im Anschluss an die Ausbildung zum Civil Master ...
  • ... sind Sie sicher im Umgang mit Grundlagen- und Vermesserdaten unterschiedlicher Struktur,
  • … können Sie ein parametrisches Modell eines 3D-Profilkörpers und komplexer Geländesituationen erstellen,
  • … steigern die Qualität durch genaue Kalkulation und stets aktuelle Schnittdarstellungen,
  • … wissen Sie, wie Sie mit anderen BIM-Partnern interagieren,
  • … richten Sie Ihren Content und die graphische Darstellung besser für Projekte aus.
     
Starten Sie jetzt mit Ihrer Weiterbildung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
Suche verfeinern  
3 Module
Ab 14.01.2019
Civil 3D-Master | Ausbildung für Infrastruktur-Planer D-44227 Dortmund Details & Anmeldung
3 Module
Ab 19.02.2019
Civil 3D-Master | Ausbildung für Infrastruktur-Planer D-80805 München Details & Anmeldung