ecscad Anwendertreffen 2018 in München

Beim Anwendertreffen erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um ecscad. Im ersten Teil stellen wir Ihnen neue Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit dem Gewerk der elektrischen Gebäudeausstattung und der abteilungsübergreifenden Konstruktion mit 3D Mechanik vor. Im zweiten Teil zeigen wir ganz neue Wege in der CAE-Welt und wie wir Fachrichtungen der Konstruktion in einem System interdisziplinär realisieren. Ein aktiver Dialog mit den Entwicklern lässt die Anwender an der Zukunft mitgestalten.

Der Anwendertag findet im Rahmen unserer MuM Vision statt, zu der wir Sie ebenfalls herzlich einladen. Die MuM Vision bietet neben einer Fachmesse viele interessante Präsentationen. Ausführliche Informationen finden Sie unter folgendem Link Agenda MuM Vision 2018.


 

Agenda der
 MuM Vision
 
12:30 Uhr Registrierung
 
13:00 Uhr Begrüßung
Rainer Sailer
Mensch und Maschine
 
13:15 Uhr Magna - Digitale Fabrik: Factory DNA
Nina Skledar, Robert Ostermann
Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & CO KG
 
14:00 Uhr Kommunikation und Zuverlässigkeit
Digitale Zusammenarbeit in Planung und Ausführung von Bauvorhaben
Thomas Schaper
Berater und Coach im Bereich "Lean Project Management"
 
14:45 Uhr Pause
 
 Agenda des
 ecscad Anwendertreffen
   
15:15 Uhr ecscad macht BIMready: Elektroplanung in der Gebäudetechnik
   
15:45 Uhr Mechatronik in der Praxis: Vom Schaltplan zum 3D Modell
   
16:15 Uhr Ausblick: neue Funktionen und Möglichkeiten
16:45 Uhr  Im Dialog: Erfahrungsaustausch zwischen Entwicklung,
Produktmanagement und Anwendern
   
ab 17:30 Uhr Fachausstellung MuM Vision 2018 & Grillbuffet
 
 

 

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an ecscad-Anwender. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine separate Anmeldung zur MuM Vision ist nicht nötig.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen interessanten Tag mit Ihnen.